Author Archives: Jess

Katerfrühstück

Posted in Allgemein, Veranstaltungen | Leave a comment

einfacher Kokos-Limetten-Gugelhupf

Dieser Kuchen ist superfix zusammengerührt und gebacken, die Zutaten hat man meistens sowieso Zuhause. Und um das Ganze noch ein bisschen einfacher zu machen, wird in Cups gemessen – also lasst eure Küchenwage im Schrank! Für einen Gugelhupf benötigt ihr: … Continue reading

Posted in Allgemein, Kuchen, Rezepte | Leave a comment

scharfes Thai-Curry mit Tofu

Dieses Rezept basiert auf einer Currypaste, die wirklich so richtig, richtig scharf ist. Um diese Höllenpaste herzustellen, benötigt ihr: 7 kleine Chilis 2-3 Zehen Knoblauch 2 Schalloten, optional eine Zwiebel 1 Stange Zitronengras 2 cm Galangawurzel (Galgant) 2 Korianderpflanzen mit … Continue reading

Posted in Gewürze, herzhaft, Rezepte, TOFU | Leave a comment

Mohnstreuselkuchen

Dieses Rezept reicht für eine Springform, lässt sich aber auch ganz einfach verdoppeln und kann dann im Blech gebacken werden. Für den Hefeteig: 200 Gramm Mehl 50 Gramm Zucker 1 Esslöffel Stärke 1/3 Würfel Hefe 100 ml Sojamilch 25 Gramm … Continue reading

Posted in Kuchen, Rezepte | Leave a comment

Tiramisu

Tiramisu. Was soll man da noch viel rumreden? In Kaffee getränkter Biskuit, abwechselnd geschichtet mit einer ziemlich reichhaltigen Creme aus Mascarpone. Obendrauf eine dicke schicht Kakaopulver. Kurzum: eine Kalorienbombe, die ganz schön lecker ist. Da wir bis jetzt noch kein … Continue reading

Posted in Dessert, Kuchen, Rezepte | Leave a comment

fruchtiger Käsekuchen mit karamellisierter Ananas

Es gibt viele verschiedene Varianten, um vegane Käsemasse für Kuchen herzustellen. Die einfachste wäre wohl die Verwendung von Fertigprodukten wie dem Tofutti Frischkäse, allerdings ist dieser nicht gerade günstig und nunmal ein Fertigprodukt. Alternativen dazu wären eingeweichte Cashewnüsse (auch nicht … Continue reading

Posted in Kuchen, Rezepte | Leave a comment

Birnen-Mandeltarte

Herbstzeit ist Kuchenzeit. Ganz einfach. Und bei diesem nass-kalten Herbstwetter kommt einem diese Tarte gerade gelegen. Übrigens müssen es nicht unbedingt Birnen sein, das Rezept funktioniert genauso gut mit Pflaumen, Äpfeln, Kirschen oder Pfirsichen. Für den Teig: 100 Gramm Weizenvollkornmehl … Continue reading

Posted in Dessert, Kuchen, Rezepte | Leave a comment

Apfelstreuselkuchen vom Blech

Sandiger Boden, fruchtige Füllung und vieeele Zimtstreusel. Wem das noch nicht reicht, darf den Kuchen gerne noch mit einer Kugel Eis oder einem riesigen Berg Sahne verschönern. Rezept für ein Blech: 400 gramm Mehl 8 Esslöffel Zucker 250 gramm Margarine … Continue reading

Posted in Kuchen, Rezepte | Leave a comment

Nuss-Parmesan

Hier ein Rezept, das eigentlich gar keins ist, da es gefühlte tausend Variationen gibt und wie so oft der eigene Geschmack entscheiden muss, was gut ist und was nicht. Im Endeffekt hat man jedoch ein würziges Topping für Pasta, Salate … Continue reading

Posted in Gewürze, Rezepte | Leave a comment

Speiseplan für November und Dezember

Langsam aber sicher neigt sich das Jahr wirklich seinem Ende zu… aus kulinarischer Sicht ist jedenfalls bereits alles geplant. Hier also die letzten Menüs für 2012: 7. November Süßkartoffel-Pommes mit Zucchini-Rösti und Chutney. Nussecken. 14. November Borschtsch, dazu gibt es … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment